Gratis-Konzerte im Freien und Landschaften zwischen Steppe und Meer


Froschkonzerte
– das sind die Konzerte, die Sie mit uns in der Abenddämmerung besuchen – nicht in  Smoking und dem kleinen Schwarzen, sondern in Anorak und Gummistiefeln – vielleicht noch ausgerüstet mit Decke und einem Picknickkorb. Lernen Sie mit unseren begeisterten Kollegen unsere verschiedenen „Boygroups“ kennen. Laubfrösche, Wechselkröten, Rotbauchunken, Kreuzkröten – alle, die männlichen Geschlechts sind, singen was die  Stimmblase hergibt, um die Liebste zu betören! Und das klingt durchaus unterschiedlich! Vom melancholisch-leisen Uuuh –uuuh der Rotbauchunken bis zum metallisch-lauten äpp-äpp der nur 5 cm großen Laubfrösche.

Auf unseren Extratouren führen wir Sie in unsere schönsten Gebiete und zeigen Ihnen, was wir dort für die Natur tun und wie das duftet, trillert oder schmeckt! Ob Blick von der Steilküste über die Ostsee oder afrikanisch anmutende Steppenlandschaft an der dänischen Grenze – wir bieten Ihnen beides. Und vieles dazwischen.

Ab Juli finden Sie die Extratouren und viele weitere Naturgenuss-Ausflüge natürlich auch in unserem NATURGENUSSFESTIVAL-Programm. Und das soll bis Ostern bei Ihnen sein.

Freuen Sie sich auf 130 Veranstaltungen!

Spenden Sie!
Die Natur wird Ihnen danken

Sie wollen auch Entwicklungshelfer werden und die Schönheit von Schleswig-Holstein bewahren? Dann unterstützen Sie uns – es lohnt sich: Sie ermöglichen nachfolgenden Generationen, mit bunten Blumenwiesen, alten Bäumen und faszinierenden Tieren aufzuwachsen.

Jetzt aktiv werden!