Heute lustwandeln, morgen schlemmen – gar kein Problem.

Beim viermonatigen NATURGENUSSFESTIVAL kommen nicht nur Naturhungrige, sondern auch echte Genussentdecker auf ihre Kosten. Hier lässt sich ganz viel erleben und probieren. Zum Beispiel wie das vermeintliche Unkraut am Wegesrand zur feinen Delikatesse im Menü bei Partner-Gastronomen wird. Erfahren Sie Naturschutz mit allen Sinnen – rund 130 Festival-Angebote unter freiem Himmel oder bei Partnerbetrieben warten auf Sie.

Für Stiftungsland-Entdecker:

Sie wollen ganz viel Naturluft schnuppern? Dann nichts wie ab aufs Rad oder rein in die Wanderstiefel. Und auf zu den geheimen Lieblingsplätzen unserer Natur- und Landschaftsführer. Entdecken Sie auf einer der abwechslungsreichen Touren durchs Naturschutz-Land mit neuem fachkundigem Blick, wie bunt und wild unser Schleswig-Holstein ist. Oder erfahren Sie, welche Kräuter und Beeren essbar sind – auf echte Feinschmecker-Art, von der Hand in den Mund.

Gaumenfreuden erleben:

Wenn Sie lieber am gedeckten Tisch sitzen, haben Sie beim NATURGENUSSFESTIVAL eine große Auswahl. Bei über 20 Partner-Restaurants aus ganz Schleswig-Holstein und Hamburg können Sie schmackhafte NATURGENUSSMENÜS UND GERICHTE mit frischen Zutaten aus der Region probieren – bestimmt auch ganz in Ihrer Nähe.

Der Clou liegt im Hauptgang:

Aromatisches Fleisch vom Naturschutz-Rind, kreativ in Szene gesetzt. Aber auch Freunde der vegetarischen Küche finden hier garantiert ihren persönlichen Naturgenuss. Übrigens: Viele unserer Partner bieten im Rahmen des NATURGENUSSFESTIVAL auch Hoffeste, Führungen und Verkostungen an.

Spenden Sie!
Die Natur wird Ihnen danken

Sie wollen auch Entwicklungshelfer werden und die Schönheit von Schleswig-Holstein bewahren? Dann unterstützen Sie uns – es lohnt sich: Sie ermöglichen nachfolgenden Generationen, mit bunten Blumenwiesen, alten Bäumen und faszinierenden Tieren aufzuwachsen.

Jetzt aktiv werden!